https://campwest.de/?type=7567

Camp West

Das Erlebnisferiendorf für Schulklassen, Gruppenfahrten und Camps im Naturparadies Westerwald

Gruppenfahrten

Egal ob Sportverein, Konfirmandengruppe oder Familienfreizeit mit der Kirche – hier findest du was du brauchst.

Angebote

Klassenfahrten

Team- und Actionspiele: Plane Deine Klassenfahrt!

Klassenpakete

Camps

Melde Dich jetzt auf einer unserer Freizeiten an!

Camps

Erlebnisferiendorf Camp West

Camp West liegt gut angebunden an der B8 (40min von Köln) und zugleich mitten in der Natur. Durch die einzelnen Dörfer mit den Holzhäuser haben bis zu 3 Gruppen einen geschützten Ort für sich. Es können auf dem Camp West Gruppen von 20 bis 144 Personen beherbergt werden. Die Sportanlagen (z.B. Fußball-, Beachvolleyball- und Minigolfplatz), sowie die Programmangebote der Camp West-Mitarbeiter sind ein Garant für einen abwechslungsreichen Aufenthalt. Camp West ist unter dem Träger des Missions- und Bildungswerks NEUES LEBEN e.V.. Kommen Sie zu uns in den Westerwald – erleben Sie inmitten faszinierender Natur mit Panoramablick die Besonderheiten unseres Camps!

 

Neuigkeiten

Ab dem kommenden Jahr bieten wir Ihnen eine noch größere Auswahl an Klassenpaketen an, über die Sie sich jederzeit ausführlich informieren können. Für Grundschule haben wir zwei neue spannende Pakete im Angebot, das "Piratenpaket" und "die Eroberung des Westerwaldes". Das Angebot für weiterführende Schulen wird mit dem Paket "Battle Area" erweitert.

 

Zu den Klassenpaketen

Download Flyer Klassenpakete

Lust einmal raus zu kommen und etwas zu erleben?

Bei uns ist dies möglich. Corona lehrt uns flexibel und spontan zu sein. Das wollen wir Ihnen auch ermöglichen. Buchen Sie gerne jetzt bei uns eine wertvolle Zeit für Schulklasse, Verein, Gemeinde oder Familie.

Damit Sie in diesen unsicheren Zeiten besser und sicher planen können, gilt für alle Aufenthalte bis zum 31.12.2023 unser Corona-Versprechen:

Jede Belegung kann aufgrund der Corona-Pandemie kostenlos innerhalb des gleichen Jahres oder in das Folgejahr umgebucht werden. Bei einer Corona bedingten Absage durch die Gastgruppen wird lediglich die Anzahlung (150 € pro gebuchtes Dorf) als Stornokosten fällig. Die Absage, bzw. Ummeldung muss bis spätestens vier Tage vor der Anreise erfolgen.

Schulklassen können kostenfrei stornieren oder umbuchen. Die Information über eine Umbuchung bzw. Stornierung muss spätestens am Anreisetag von der Gruppe, incl. Nachweis der Schule über die Undurchführbarkeit der Klassenfahrt aus Corona-Gründen, erfolgen.

Stand 1. Dezember 2022:

Seit dem 1. Mai 2022 haben wir für die Beherbergung bei uns keine Auflagen mehr. Test- und Maskenpflicht entfällt im Innen- und Außenbereich.

Neu 2022:
Schon mal Fußball gespielt ohne sich Sorgen über Verletzungen machen zu müssen? Eingepackt in einem Luftpolster kann man im Spiel auf Kollisionskurs gehen und viel Spaß in der Gruppe haben. Bubbleball ist für klein und groß eine Attraktion!

Besser Ausgestattet:
Wir haben seit diesem Jahr neue Beamer in dem Gruppenräumen, sodass der Kinoabend kommen kann.

Seit Sommer 2020 hat unser Niedrigseilgarten wieder geöffnet. Er wurde während der coronabedingten Schließung im Frühjahr von unseren Mitarbeitern eigens abgerissen und ganz neu wieder aufgebaut. Neue Elemente und ein neues erlebnispädagogisches Programm bieten auch den Wiederholungstätern auf Camp West neuen Spaß in unserem Niedrigseilgarten.
Lasst Euch Überraschen!

Neben unseren aktuellen Neuigkeiten ist viel in der Vergangenheit passiert. Dies findest Du in unserem Neuigkeiten Archiv.

Zum Neuigkeiten-Archiv

Camp West
Raiffeisenstraße 2
57635 Wölmersen

 

Ihr Ansprechpartner
Jeanice Sommer

Telefon +49 2681 8769160
E-Mail infonoSpam@campwestnoSpam.de

 


 

Unser Kleingedrucktes zu Ihrer Information

 


Downloads

 

Das Camp West Team

David Adler

Kinder- und Jugendreferent

Mein Name ist David Adler und ich bin seit 2018 bei Neues Leben. Ich habe zwei Jahre Vollzeit am TSR studiert und mache jetzt meinen dualen Bachelor. Meinen Herzschlag, Kindern und Jugendlichen vor allem auf Freizeiten, von Jesus zu erzählen, habe ich lieben gelernt und darf es jetzt nicht nur als Beruf, sondern als Berufung ausüben. Als Kind habe ich selbst von tollen und engagierten Mitarbeitern profitieren dürfen und wünsche mir, das, was ich selbst erlebt habe, anderen Kindern und Jugendlichen weitergeben zu können.
Außerdem feiere ich es, Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene durch Erlebnispädagogik herauszufordern, mit ihnen an ihre Grenzen zu kommen und hinterher dann die Erfolge zu feiern!

Steckbrief

Wohnort: Gießen

Berufliche Tätigkeit: Kinder- und Jugendreferent; Teilzeit-Student am TSR

In meiner Freizeit mache ich gerne Outdoor-Aktivitäten, gehe klettern und bouldern und besuche Eishockeyspiele

Mit diesen drei Worten würden mich meine Freunde beschreiben: hilfsbereit, motivierend, initiativ

Ich arbeite bei NEUES LEBEN, weil ich in der Freizeitarbeit und Gruppenbetreuung das Vorrecht habe, mein Hobby zum Beruf zu machen. Mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten, sie zu begleiten – auch längerfristig – ist mir ein Herzensanliegen geworden. Zu sehen, wie sie Jesus immer besser kennenlernen wollen, sich neugierig auf die Suche begeben und ausstrecken nach dem, der etwas Großes für sie bereithält, ist ein Privileg, wofür ich außerordentlich dankbar bin.

Schwerpunkte

Schreib' David eine Nachricht!